Sphinx

4.0
Share
Save

Die Geschichte der Zadarer Sphinx ist sehr romantisch und sehr ungewöhnlich. In einem der prestigeträchtigsten Teile von Zadar, wo es wunderschöne Villen alter italienischer Besitzer mit schönen Gärten und Teichen gibt, finden Sie die Sphinx. Vor der Villa Attilia, die 1901 erbaut wurde, wohnten der einheimische Künstler Giovanni Simrich und die Ehefrau von Attilia Spinede de Catneis, einer Venezianerin, die aus Liebe nach Zadar zog. Das Paar liebte die Natur und baute einen wunderschönen Garten mit einem kleinen, von Goldfischen bewohnten See und einer Höhle. Nach Attilas Tod lässt er Giovanni zu ihrem Gedenken eine Sphinx errichten. Sie ist aus Beton gebaut und unterscheidet sich von anderen Sphinxen dadurch, dass sie anstelle einer Pfote Zehen hat, in denen sie einen Goldfisch hält, den sie zu beschützen scheint. Auf der Brust befindet sich das Relief eines Adlers und eine ägyptische Hieroglyphe, die nie entschlüsselt wurde. Die Sphinx wurde im Laufe der Geschichte mehrmals zerstört, aber heute wurde sie restauriert und steht stolz in Zadar, wo sie das Geheimnis einer Liebe und eine interessante Legende über einen unter ihr vergrabenen Schatz verbirgt.

See more about Zadar

№40 of 54 places in Zadar
№1775 of 2178 places in Croatia
№3 of 3 Monuments in Zadar
№43 of 55 Monuments in Croatia

Guides in this place

Place Type

Monuments

Location

Zadar

Place Location

Reviews

4.0
(7 review)
Mateo
very good!!!
In Zadar we found 54 places. Show results